Navigation

AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

bildhau KG

Fassung vom 03.07.2017

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen des Online-Shops bildhau.de der bildhau KG (nachfolgend: bildhau) an seine Kunden gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Die AGB gelten sowohl gegenüber Verbrauchern (nachfolgend: Verbraucher) als auch gegenüber Unternehmern (nachfolgend: Geschäftskunden), sofern in den einzelnen Klauseln keine Differenzierungen vorgenommen werden.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der bildhau KG, vertreten durch die Gesellschafter Carsten Langediers und Reinoud van Bemmelen, Raderberger Straße 175, D-50968 Köln, Registriergericht: Köln, Registriernummer: HRA 22714.

3. Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.

3.2 Durch Anklicken des Buttons "kostenpflichtig bestellen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs der Bestellung erfolgt durch automatisierte E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer separaten Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Werktagen annehmen.

3.3 Die Vertragssprache ist Deutsch.

4. Preise

4.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die in Deutschland gültige, gesetzliche Umsatzsteuer sowie die Verpackungskosten, nicht jedoch die Versand- oder Speditionskosten. Die Versand- bzw. Speditionskosten werden zusätzlich in Rechnung gestellt.

4.2 Geschäftskunden aus EU-Ländern geben bei ihrer Bestellung bitte die EU-Umsatzsteuer-Identifikationsnummer an. Ist die Nummer nicht angegeben oder nicht vorhanden, muss bildhau entsprechend EU-Recht die deutsche Umsatzsteuer (USt) berechnen.

5. Versandkosten & Lieferung

5.1 bildhau liefert in alle Länder weltweit mit Ausnahme der USA. Der Versand innerhalb Deutschlands und in die Länder der EU, in die Schweiz, nach Liechtenstein und Norwegen erfolgt durch unseren Versanddienstleister DPD, bei schwerlastigen und/oder sperrigen Gütern erfolgt er ggf. per Spedition. Der Versand in alle anderen Länder erfolgt per UPS oder Spedition.

5.2 Versand- bzw. Speditionskosten werden vor Abschluss des Bestellvorgangs in der Bestellübersicht verbindlich angezeigt und in der automatisch generierten Eingangsbestätigung Ihrer Bestellung ausgewiesen. Eine Ausnahme hiervon bilden Versände von schwerlastigen und / oder sperrigen Waren in andere Länder als Deutschland. Um welche Waren es sich handelt, ist bei den betroffenen Produkten auf der Produktseite vermerkt. Wenn Versandkosten nicht bereits auf der Bestellseite ausgewiesen werden können, übersenden wir Ihnen eine individuell erstellte Auftragsbestätigung, in der wir auf die verbindlichen Versandkosten hinweisen. Der Versand erfolgt erst, nachdem Sie die Versandkosten akzeptiert haben. Weitere Informationen zu den Versandkosten finden Sie in unserer Versandkostenübersicht.

5.3 Die Lieferzeiten werden im Webshop bei dem jeweiligen Artikel angegeben und beziehen sich auf den Versand innerhalb Deutschlands. Waren, die am Lager sind, liefern wir innerhalb von 1 bis 5 Werktagen. Sollte die Ware nicht sofort verfügbar sein, ist die Lieferzeit direkt bei dem Produkt angegeben. Bildhauersteine liefern wir innerhalb von 2 bis 10 Werktagen.

5.4 Sollten einzelne Artikel der Bestellung kurzfristig nicht vorrätig sein, behält sich bildhau innerhalb Deutschlands das Recht auf Teillieferung vor, ohne dass dem Kunden zusätzliche Kosten entstehen. Außerhalb Deutschlands erfolgen Teillieferungen nur auf ausdrücklichen Kundenwunsch. Bei notwendigen Nachlieferungen fallen in diesem Fall Versandkosten an, die vom Kunden zu tragen sind.

5.5 bildhau behält sich vor, nicht zu liefern, falls die bestellte Ware aus von bildhau nicht zu vertretenden Gründen infolge der nicht rechtzeitigen oder nicht richtigen Lieferung (inkl. Lieferung von Mindermengen) durch einen Lieferanten nicht verfügbar ist, obwohl bildhau mit dem Lieferanten einen Liefervertrag über die bestellte Ware geschlossen hat. Tritt ein solcher Fall ein, wird bildhau den Kunden unverzüglich informieren, dass die bestellte Ware nicht verfügbar ist, und Zahlungen, die bereits vom Kunden geleistet wurden, unverzüglich zurückerstatten.

5.6 Die Lieferzeit verlängert sich angemessen in Fällen von Lieferverzögerungen durch höhere Gewalt. Eine Haftung durch uns für die vorbezeichneten Lieferverzögerungen oder einer daraus erwachsenden Vertragskündigung ist ausgeschlossen.

6. Zahlung

6.1 Die Lieferung erfolgt gegen offene Rechnung.

6.2 Rechnungen sind innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware ohne jeden Abzug zur Zahlung fällig, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde.

6.3 Zur Absicherung des Kreditrisikos behalten wir uns vor, die von Ihnen bestellte Ware nur gegen Vorkasse oder Anzahlung zu liefern.

6.4 Bei Zahlungsverzug sind gesetzliche Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem jeweiligen Basiszinssatz zu zahlen. Es wird für jede Mahnung eine Pauschale von 3,00 Euro berechnet.

7. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

8. Widerruf

WIDERRUFSBELEHRUNG FÜR DIE LIEFERUNG VON WAREN

Das folgende Widerrufsrecht besteht nur für Verbraucher.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (bildhau KG, Raderberger Straße 175, 50968 Köln, Tel. 0221 – 99874700, Fax 0221 – 998747070, E-Mail mail@bildhau.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür unser Muster-Widerrufsformular [Link PDF-Download] verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Die Rücksendung der Waren allein genügt nicht als Erklärung des Widerrufs.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren, sofern die Waren normal mit der Post zurückgesandt werden können. Auch wenn die Waren nicht normal mit der Post zurückgesandt werden können, tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden auf höchstens etwa 200,00 Euro geschätzt.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind und von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden. Das Widerrufsrecht besteht auch nicht bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Ende der Widerrufsbelehrung.

9. Freiwilliges, vertraglich eingeräumtes 30-tägiges Rückgaberecht für Verbraucher

Neben dem gesetzlichen Widerrufsrecht für Verbraucher räumt bildhau Verbrauchern ein freiwilliges, 30-tägiges Rückgaberecht ein. Als Verbraucher können Sie die Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware durch Rücksendung zurückgeben. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware an bildhau KG, Raderberger Straße 175, 50968 Köln, Tel. 0221 – 99874700.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren, sofern die Waren normal mit der Post zurückgesandt werden können. Auch wenn die Waren nicht normal mit der Post zurückgesandt werden können, tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung. Die Kosten werden auf höchstens etwa 200 Euro geschätzt.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das freiwillig eingeräumte 30-tägige Rückgaberecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikationen gefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind. Das freiwillige Rückgaberecht besteht auch nicht bei Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden oder bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

10. Speicherung und Zugänglichkeit des Vertragstextes

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Login-Bereich einsehen.

11. Gewährleistung

Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung.

12. Anwendbares Recht

Diese Geschäftsbedingungen und auf ihrer Grundlage zwischen dem Kunden und bildhau geschlossene Verträge unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

13. Gerichtsstand

Für Geschäftskunden ist der Gerichtsstand Köln.

14. Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. In diesem Zusammenhang ist bildhau gesetzlich verpflichtet, eine E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme zu nennen, diese lautet: mail@bildhau.de. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und grundsätzlich nicht bereit.

X

Doch, Sie sind hier richtig ….

Liebe bildhau-Kundin, lieber bildhau-Kunde, herzlich willkommen bei bildhau.de! Wir haben unseren Shop überarbeitet & freuen uns, Ihnen nun das Ergebnis vorzustellen!

Neu ist nicht nur die Grafik, neu sind auch viele Funktionalitäten & Abläufe – um den Bestellprozess für Sie einfacher zu gestalten und unser gewachsenes Angebot übersichtlicher zu präsentieren.

Wir freuen uns, wenn Sie sich auf Entdeckungstour begeben! Bitte haben Sie Verständnis, falls noch nicht alles ganz rund läuft. Wir arbeiten ständig daran, die Abläufe zu optimieren & freuen uns natürlich über Ihr Feedback!

Viel Spaß beim Stöbern, Ihr bildhau-Team