Latex natuurrubber
  • Latex natuurrubber
keyboard_arrow_up keyboard_arrow_down
Menge Preis Menge
500 ml
6,85 €
1000 ml
11,45 €


Alle Preise inkl. USt. zzgl. Versandkosten.

Latexmilch vorvulkanisiert.

Zum Abformen, auch für Körperteile. Zur Herstellung von einteiligen, elastischen, flexiblen Gießformen. Zur Herstellung von Objekten, Masken etc.

Aufgrund seiner hohen Elastizität besonders geeignet zur Herstellung von einteiligen und damit nahtlosen Gießformen. Besonders geeignet zum Gießen von Gips- oder Wachs-Objekten. Gießmassen wie Polyester oder andere Harze können das Naturmaterial angreifen, was zu einer schnellen Versprödung und geringen Lebensdauer der Form führt.

Beim Aushärten verändert sich die Farbe von weiß zu einer hautähnlichen Farbe. Reagiert auch nach der Aushärtung mit Licht und Wärme, d.h. die Form kann sich verändern und das Material nachdunkeln und spröde werden. Die Lebensdauer von Latexformen ist begrenzt. Mit Pigmenten färbbar. Schrumpft um ca. 10 %.

Anwendung:

Latex mit einem Pinsel in dünnen Schichten auftragen. Je nach Anwendung kann das Latex auch gegossen oder das Objekt eingetaucht werden. Je nach Größe der Urform sind 4 – 20 Schichten erforderlich. Trockenzeit je Schicht je nach Raumtemperatur ca. 3 Stunden. Durch Hinzufügen von Latex-Verdicker in die Latexmilch kann die Masse nach 2 – 3 Schichten gespachtelt werden. Durchtrocknen je nach Raumtemperatur und Dicke der Schicht ca. 24 Stunden. 

Vor dem Abformen von Körperteilen entsprechende Körperstellen ggf. enthaaren.

Naturmaterial, das zur Konservierung mit Ammoniak versetzt ist, daher starke Geruchsentwicklung bei der Verarbeitung. Am besten in gut belüfteten Räumen arbeiten. 


Technisches Merkblatt

herunterladen (83.74k)


Sicherheitsdatenblatt

herunterladen (131.17k)


Zubehör und interessante Ergänzungen

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren. ( 2 weitere Produkte in der selben Kategorie. )

New Account Registrieren

Already have an account?
Melden Sie sich an, statt Oder Passwort zurücksetzen