TORMEK SP-650 Steinpräparierer
  • TORMEK SP-650 Steinpräparierer
keyboard_arrow_up keyboard_arrow_down

TORMEK SP-650 Steinpräparierer

Preis Menge
32,50 €


Alle Preise inkl. UST, zzgl. Versandkosten.
Für Lieferungen in andere Länder als Deutschland
können sich die Endpreise im Checkout ändern.
MEHR INFOS

Zur Änderung der Körnungsgröße des Schleifsteins (Äquivalent Körnung 220 und Körnung 1000). Zweiseitiger Steinpräparierer für TORMEK Originalschleifstein und TORMEK SB-250 Blackstone Silicon. Zum Reinigen des TORMEK Japanese Waterstone. Passend für TORMEK T-8, T-4 und ältere Modelle.

Der SP-650 Steinpräparierer ermöglicht es, die Schleifeigenschaften des TORMEK Originalschleifsteins und des TORMEK Blackstone Silicon Schleifsteins zu verändern. Diese Schleifsteine haben anpassbare Schleifeigenschaften für Körnungen von 220 bis 1000. Die feine Seite des Steinpräparierers bietet feinere Schleifeigenschaften, während die grobe Seite für die Wartung des Schleifsteins und Reaktivierung der Körnung für effektiveres und gröberes Schleifen genutzt wird. 

Die Änderung der Schleifeigenschaften des Schleifsteins erfolgt, indem die feine Seite des Steinpräpariers bei laufender Maschine gegen den Stein gepresst wird: Der Schleifstein eignet sich nun für feineres Schleifen und ähnelt einem Schleifstein mit einer 1000er-Körnung. Wenn man bei laufender Maschine die grobe Seite des Steinpräparierers einige Sekunden gegen den Schleifstein presst, wird die feinschleifende Oberfläche wieder zur normal schleifenden Körnung 220 zurückverwandelt. Die Veränderung der Schleifsteinoberfläche kann man sehen und fühlen, auch der Klang verändert sich. Dieser Vorgang kann beliebig oft wiederholt werden, ohne dass der Stein merkbar verschleisst.

Der SP-650 Steinpräparier kann auch zur Wartung von Schleifsteinen genutzt werden: Um den TORMEK Originalschleifstein oder den SB-250 Blackstone Silicon sauber und effektiv zu halten, den Steinpräparierer ca. 30 Sekunden fest mit den Händen an den Schleifstein drücken. Dabei entsteht kein unnötiger Verschleiß und der Vorgang kann beliebig oft ausgeführt werden. Mit der feinen Seite des Steinpräparierers kann der TORMEK Japanese Waterstone gereinigt werden - für diesen Schleifstein nie die grobe Seite des Steinpräpariers benutzen, da der Schleifstein dadurch beschädigt werden kann!

Spezifische Referenzen

ean13
7392485002116

Zubehör und interessante Ergänzungen

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren. ( 8 weitere Produkte in der selben Kategorie. )

New Account Registrieren

Sie haben bereits ein Konto? Melden Sie sich hier an.