Polyurethan-Kautschuk PT FLEX 85 A+B
  • Polyurethan-Kautschuk PT FLEX 85 A+B
  • Polyurethan-Kautschuk PT FLEX 85 A+B
keyboard_arrow_up keyboard_arrow_down

Polyurethan-Kautschuk PT FLEX 85 A+B

Unit price Buy
€69.00


All prices incl. VAT plus shipping costs.

Zwei-Komponenten-Elastomer-Polyurethan-System Härte 85 Shore A zum Abformen und Gießen. Flexibel und schnell härtend. Zur Herstellung von Formen u.a. zum Gießen von Kunstharz, Gips, Beton.

Der PUR-Kautschuk PT-Flex 85 wurde speziell für Prototyping- und Modellierungsanwendungen entwickelt. Das Zwei-Komponenten-Polyurethan-System eignet sich hervorragend zum Gießen von dekorativen Gegenständen, Produktionsteilen, Werkzeugen, Modellen, Mustern, Duplikaten von Vorlagenformen und vielem mehr. Durch Zugabe von Pigmenten für Kunstharze kann PT Flex 85 Teile sehr gut eingefärbt werden, um Objekte in allen Farben zu gießen.

ANWENDUNG

Modelle mit poröser Oberfläche z.B. aus Holz, Gips, Stein, Steingut oder Mauerwerk vor dem Abformen versiegeln (z.B. mit mehreren Schichten Trennwachs, Trennseife oder PVA Trennmittel) und mit Trennmittel versehen (z.B. PVA Trennmittel). Modelle aus schwefelhaltiger Modelliermasse (z.B. schwefelhaltiges Plastilin) mit PVA oder Schellack versiegeln und mit Trennmittel versehen.

Formen Sie nur trockene Modelle ab - wenn Sie ein Trennmittel benutzen, achten Sie darauf, dass es gut auf das Modell aufgetrocknet ist.  

Komponente A + Komponente B vor dem Mischen auf Raumtemperatur bringen und alle Werkzeuge sauber und trocken bereitlegen. Oberflächen- und Lufttemperatur sollten während der Verarbeitung und der gesamten Aushärtzeit > 15 °C sein.

Zunächst Komponente B in ein sauberes und trockenes Mischgefäß aus Metall oder Kunststoff geben. Die passende Menge Komponente A dazugeben (Mischungsverhältnis 100:100 Gewichtsanteile). Gründlich mischen, dabei möglichst Blasenbildung vermeiden. Masse anschließend umgehend und zügig auf das Modell auftragen und bei Zimmertemperatur aushärten lassen. Das Modell kann nach ca. 45 Minuten (bei 23 °C Raumtemperatur) aus der Form genommen werden, die endgültigen Aushärteigenschaften werden nach ca. sieben Tagen erreicht.

Die Raumtemperatur wirkt sich auf die Aushärtzeit aus: Wärme beschleunigt den Aushärtprozess, niedrigere Temperaturen verlangsamen ihn. Beide Komponenten reagieren mit Feuchtigkeit, daher Behälter nach dem Öffnen möglichst schnell wieder verschließen.

TECHNISCHE ANGABEN

Inhalt: 1 kg Komp. A + 1 kg Komp. B

 

ProdukteigenschaftenPUR-Harz (A)Härter (B)
Farbehellgelbhellgelb/bernstein
Mischungsverhältnis Gewicht100 (g)100 (g)
Mischungsverhältnis Volumen100 (ml)97 (ml)

Technische Eigenschaften

Verarbeitungszeit bei 23 °Cca. 5 Minuten
Aushärtzeit bei 23 °Cca. 45 Minuten

Eigenschaften nach Aushärtung

Farbegelb/bernstein
Dichte1,06 g/ml
Härte Shore A85
Schrumpfung0,0013 %
Bruchdehnung250 %
Zugfestigkeit7,34 mPa
Elastizitätsmodul2700 MN/m²
Weiterreißfestigkeit33,2 kN/M

Specific References

Accessories Products

Related Products ( 2 other products in the same category )

New Account Register

Already have an account?
Log in instead Or Reset password