Navigation

Alabaster

Alabaster ist eine kristalline Form von Gips, also kein Kalkstein wie z.B. Marmor, dem er im Aussehen durchaus ähneln kann. Alabaster ist jedoch noch durchscheinender als Marmor. Dünn ausgearbeiteter Alabaster kann sogar als transluzente Fensterfläche eingesetzt werden.
Alabaster wird nicht aus dem Berg gebrochen wie viele andere Gesteinsarten (z.B. Marmor), sondern in kleineren und größeren Knollen in der Erde gefunden. Es gibt ihn je nach Herkunft in verschiedenen Farben, z.B. klassisch transparent-weiß, aber auch blau, karamellfarben, hellgelb oder rosa. Alabaster ist von geringerer Härte als Marmor (Härte 3 – 4) und in der Regel von größerer Härte als Speckstein (Härte 1). Feine Haarrisse, die zumeist das Bearbeiten des Steins nicht beeinflussen, und Maserungen sind charakteristisch. Wegen seiner Transparenz eignet sich Alabaster gut für einfache oder abstrakte Formen. Alabaster ist nicht witterungsbeständig und sollte daher nicht für Skulpturen genutzt werden, die im Freien stehen oder oft Wasser ausgesetzt sind.
> weiterlesen

Read more Read less
 

3.1500 3,15 € per kg

· Herkunft Marokko · Härtegrad Mohs 2 · Struktur homogen, kristallin · Farbigkeit transparent-rosa · Dichte 2,3 kg/dm³ · Besonderes Stücke bis maximal mehr lesen >

3.1500 3,15 € per kg

 

1.9500 1,95 € per kg

· Herkunft Spanien · Härtegrad Mohs 1,5 - 2 · Struktur homogen, halbkristallin · Farbigkeit weiß, transparent und wolkig · mehr lesen >

1.9500 1,95 € per kg

 

1.9500 1,95 € per kg

· Herkunft Spanien · Härtegrad Mohs 2 - 2,5 · Struktur homogen, halbkristallin · Farbigkeit leicht transparent · Dichte 2,3 kg/dm³ · mehr lesen >

1.9500 1,95 € per kg

 

2.5000 2,50 € per kg

· Herkunft Spanien · Härtegrad Mohs 2 - 2,5 · Struktur homogen, halbkristallin · Farbigkeit überwiegend gewölkt, Farbverlauf von blau bis mehr lesen >

2.5000 2,50 € per kg

 

2.2000 2,20 € per kg

· Herkunft Spanien · Härtegrad Mohs 2 - 2,5 · Struktur homogen, halbkristallin · Farbigkeit Vereinzelt mit weiß-transparenten Zeichnungen · Dichte 2,3 mehr lesen >

2.2000 2,20 € per kg

 

3.1500 3,15 € per kg

· Herkunft Marokko · Härtegrad Mohs 2 · Struktur homogen, kristallin · Farbigkeit transparent · Dichte 2,3 kg/dm³ · Besonderes In der Kristallausrichtung mehr lesen >

3.1500 3,15 € per kg


Werkzeug für die Bearbeitung von Alabaster

Alabaster gehört zu den Weichgesteinen, das Sie sehr gut mit Handwerkzeugen wie Schmiedestahl-Meißeln und Raspeln bearbeiten können. Zum Schlagen empfehlen wir Holzklüpfel . Bei der Wahl der Meißel achten Sie bitte entsprechend darauf, dass sie einen Klüpfelkopf haben. Sehr gut können Sie Alabaster auch mit einer besonderen Meißelform modellieren, nämlich dem Hohleisen, das man wie ein Schnitzeisen bei Holz einsetzt. Spitzeisen sollten dagegen nicht zum Einsatz kommen, da der Schlag oft deutlich tiefer geht, ohne dass man es sofort merkt, was sich nach dem Polieren in unschönen Prellern zeigt. Zahneisen und Flacheisen bzw. Schrifteisen eignen sich sehr viel besser. Schleifen können Sie Alabaster besonders gut mit Schleifgittern, aber auch mit Schleifpapier und Diamantschleifpads. Dünn aufgetragenes Steinwachs gibt Alabaster einen besonderen Glanz und wirkt farbvertiefend. Lithofin Politur Creme gibt transparentem Alabaster sehr viel Glanz und schützt vor Vergilben.

Read more Read less