Modellieren - eine traditionelle bildhauerische Disziplin

Im Gegensatz zur Steinbildhauerei und zur Holzbildhauerei, die mit subtraktiven Verfahren, also abtragend arbeiten, zählt das Modellieren zu den additiven Verfahren – eine Form wird aufgebaut, Material hinzugefügt und kann im Arbeitsprozess auch immer wieder weggenommen und neu hinzugefügt werden. Modelliert werden nicht nur Plastiken, sondern auch Modelle und Objekte. Klassische Modelliermassen sind Ton, Wachs oder Plastilin.

> mehr


New Account Registrieren

Already have an account?
Melden Sie sich an, statt Oder Passwort zurücksetzen